Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie.

Spirit of Amarok

Ab ins internationale Offroad-Abenteuer.

Zeig, was in Dir steckt und mach Dich bereit für das Offroad-Abenteuer Deines Lebens. Nach dem Riesenerfolg in 2017 erhöhen wir jetzt den Einsatz: Noch mehr Länder, noch mehr Events in Deutschland, noch mehr Spirit of Amarok!Technik, Geschicklichkeit und Offroad-Fahrkönnen sind von Anfang an gefragt und trennen die Guten von den Besten. Beweise Dich beim Vorentscheid in Deutschland und werde Teil des einzigen 4x4 Offroad-Events für Amateure mit internationalem Status. Und das an keinem besseren Ort für Offroad-Fahrten als der wilden Landschaft Südafrikas.In anspruchsvollen Challenges messen sich Teams aus 9 Ländern in einem mehrtägigen Finale. Von der technisch herausfordernden Trial-Sektion bis zum Rallye-Sprint-Parcours - gefragt ist, worauf es abseits der Straße ankommt. Für die Fahrer ist es Adrenalin pur, ein unglaubliches Abenteuer und ein ehrgeiziges Ziel, den Spirit of Amarok 2018 zu gewinnen!

Australien

Botswana

Dänemark

Deutschland

Namibia

Russland

Südafrika

Schweden

Tschechien

Spür den Spirit

Unvergessliche Momente, unschlagbarer
Teamspirit.

Mit Vollgas ins Abenteuer

Die Chance auf den Titel.

Jenseits der Straßen fängt die Herausforderung an. Beim Spirit of Amarok sind Offroad-Fans gefragt, die sich nicht nur richtig austoben wollen, sondern bereit sind, ihr ganzes Können und Geschick in Südafrika unter Beweis zu stellen. Das Los entscheidet, wer zusammen mit seinem Co-Piloten bei einem der 4 deutschen Vorentscheide im April und Mai für das große internationale Finale in Südafrika antritt. Die 3 besten Teams aus jedem Vorentscheid qualifizieren sich für den Deutschen Spirit of Amarok im Juni. Hier müssen die 16 Teams alles geben, um sich ein Finalticket zu sichern, denn nur für die besten 2 Teams geht es zum Internationalen Spirit of Amarok nach Südafrika. Dort treten sie vom 29.09. bis 05.10.2018 gegen die Siegerteams aus den anderen Ländern an. Die Vorentscheide im Überblick 22.04.2018 — Nord: Hoope Park Wulsbüttel
05.05.2018 — Ost: DEKRA Klettwitz Offroad
12.05.2018 — West: Steinbruch Balve Beckum
26.05.2018 — Süd: Offroadpark Langenaltheim
Der Deutsche Spirit of Amarok 02.-03.06.2018 — Deutsches Finale: Mammutpark Stadtoldendorf Der Internationale Spirit of Amarok 29.09.-05.10.2018 — Internationales Finale: Südafrika

border-img-top
border-img-bottom
64 Teams haben die Chance.
Das Abenteuer beginnt!

Internationale Highlights

DIE HÄRTESTEN
PRÜFUNGEN, DIE BESTEN FAHRER.

Spirit of Amarok

Auf der Überholspur.

Beim Spirit of Amarok treffen sich Offroad-Fans aus der ganzen Welt, um gemeinsam die größte aller Challenges zu feiern. Aber das Wichtigste ist dabei nicht der Sieg, sondern das gemeinsame Streben nach einem Ziel! Deshalb wird der Spirit of Amarok noch internationaler: 2018 gehen Teams aus Australien, Botswana, Dänemark, Deutschland, Namibia, Russland, Schweden, Südafrika sowie Tschechien an den Start.

Mehr erfahren
border-img-top
border-img-bottom

Australien

Botswana

Dänemark

Deutschland

Namibia

Russland

Schweden

Südafrika

Tschechien